Translate

Sonntag, 2. Juli 2017

Laubkomposter mal anders....





Dies ist mein neu gebauter "Laubkomposter" aus dem Rückschnittholz der vielen Haselnüsse im Garten.

Als ein älterer Komposter dann voll war mit Laub und anderen Dingen wie Falläpfel, Unkraut ..., habe ich oben auf diesen älteren "Laubkomposter" noch eine Schicht Erde, verrottetes Material, Grasmulch und gehäckseltes drauf gegeben und es gewagt hier eine Gurke und eine Zucchini zu pflanzen.





In den letzten beiden Jahren wurden mir immer wieder meine Gurke und Zucchini weggefressen bzw. sie verschwanden wie von Zauberhand und toi, toi, toi bislang haben beide Pflanzen  hoch oben auf dem "Laubkomposter" überlebt :)


In netter Nachbarschaft:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen